13 Anwälte - in Wolfsberg
01
Mag. Gerald KRENKER Straf­recht | Verwaltungs­recht | Arbeits­recht | Inkasso- und Exekutions­recht
9400 Wolfsberg Herrengasse 1/4 marker
1 Bewertung
02
Dr. Gabriella BARDEL Scheidungs­recht | Familien­recht | Zivil­recht | Inkasso- und Exekutions­recht | Insolvenz­recht
9400 Wolfsberg Hoher Platz 17 marker
0 Bewertungen
03
Dr. Werner POMS Insolvenz­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht
9400 Wolfsberg Minoritenplatz 1 marker
0 Bewertungen
04
Mag. CHRISTIAN THON Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Zivil­recht
9400 Wolfsberg Bambergerstraße 5 marker
0 Bewertungen
05
Mag. Christian Walter RAGGER Gesellschafts­recht | Insolvenz­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Bau­recht
9400 Wolfsberg Am Weiher 11/3/4 marker
0 Bewertungen
06
Mag. Elisabeth LENTNER Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Verkehrs­recht | Zivil­recht
9400 Wolfsberg Am Weiher 11/3/4 marker
0 Bewertungen
07
Mag. Franz POGANITSCH Sozial­recht | Arbeits­recht | Familien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Scheidungs­recht
9400 Wolfsberg Am Weiher 11/3/4 marker
0 Bewertungen
08
Mag. Heimo FRESACHER Familien­recht | Verkehrs­recht | Scheidungs­recht
9400 Wolfsberg Herrengasse 1/4 marker
0 Bewertungen
09
Mag. Herbert JURI Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Inkasso- und Exekutions­recht | Insolvenz­recht | Wasser­recht
9400 Wolfsberg Bambergerstraße 5/DG marker
0 Bewertungen
10
Mag. Roland SCHRATTER Miet­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Verkehrs­recht | Zivil­recht
9400 Wolfsberg Freidlgasse 12/I marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps

Expertentipp

Erbschaft in ihrer Wahlheimat Italien verstorbener Österreicher – wie ist bei der Erbschaftsannahme vorzugehen? Welches Land ist zur Durchführung der Verlassenschaftsabhandlung zuständig?

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Die Vernachlässigung des Unterhalts für ein Kind kann in Österreich einen gerichtlich strafbaren Tatbestand darstellen und mit bis zu 3 Jahren Gefängnis bestraft werden. Eine entsprechende Anzeige kann eine wirksame Möglichkeit sein, ausständige Unterhaltsbeträge zu erzwingen.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

In Österreich ist die Schenkung auf den Todesfall als Alternative zum klassischen Testament weit verbreitet. Aber welche Vorteile bietet sie und was muss beachtet werden?

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Wolfsberg nach Rechtsgebiet

Nach oben