Rechtsanwalts-Übersicht für Start-Up Beratung in Wien

Sie haben eine rechtliche Frage im Bereich Start-Up Beratung und suchen einen spezialisierten Rechtsanwalt in Wien? Weiter unten finden Sie eine Liste von Rechtsanwälten in Wien mit Bewertungen von Klienten. Auf dem jeweiligen Profil können Sie sich ein besseres Bild machen, ob der betreffende Anwalt für Sie in Frage kommt.

Falls Sie einen Rechtsanwalt in Wien mit einer anderen Spezialisierung als Start-Up Beratung suchen, finden Sie hier eine weitere Auswahl von Rechtsbereichen:

30 Anwälte - Start-Up Beratung in Wien
01
Mag. Dorian SCHMELZ
Mag. Dorian SCHMELZ Datenschutz­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Miet­recht | Start-Up Beratung | Unternehmens­recht | Erb­recht | Vereins­recht | Vertrags­recht
1090 Wien Währinger Straße 16 Top 14 marker
76 Bewertungen
02
Dr. Hubertus THUM LL.M.
Dr. Hubertus THUM LL.M. Datenschutz­recht | Franchising | Internet­recht | Marken­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Start-Up Beratung | Kartell­recht | Urheber­recht | Zivilprozess­recht | IT-Recht | Medien­recht | Konsumentenschutz | Schiedsgerichtsbarkeit
1010 Wien Am Hof 13/19 marker
55 Bewertungen
03
Mag. Maximilian KÖNIG
Mag. Maximilian KÖNIG Erb­recht | Fremden- und Asyl­recht | Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Mergers & Acquisitions | Start-Up Beratung | Straf­recht | Zivilprozess­recht
1030 Wien Am Modenapark 10/10 marker
25 Bewertungen
04
Dr. Christian HAFNER
Dr. Christian HAFNER Bauträger­recht | Erb­recht | Gesellschafts­recht | Inkasso- und Exekutions­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Mergers & Acquisitions | Miet­recht | Start-Up Beratung
1010 Wien Zelinkagasse 10 marker
35 Bewertungen
05
Dr. Wolfgang HASLINGER, LL.M.
Dr. Wolfgang HASLINGER, LL.M. Gesellschafts­recht | Internet­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Start-Up Beratung | Zivilprozess­recht
1090 Wien Währingerstraße 3/8 marker
33 Bewertungen
06
Mag. Manuel MOFIDIAN
Mag. Manuel MOFIDIAN Gesellschafts­recht | IT-Recht | Start-Up Beratung | Zivilprozess­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht
1090 Wien Liechtensteinstraße 22A/Stg 2/Tür 14 marker
12 Bewertungen
07
Mag. Peter Pichlmayr LL.M.
Mag. Peter Pichlmayr LL.M. Wirtschafts­recht | Vertrags­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Zivilprozess­recht | Start-Up Beratung
1010 Wien Universitätsring 12/1/13 marker
5 Bewertungen
08
Mag. Florian SCHÖNBERG
Mag. Florian SCHÖNBERG Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Start-Up Beratung | Arbeits­recht | Zivil­recht
1040 Wien Rilkeplatz 8 marker
4 Bewertungen
09
Daniel SCHWARZL, LL.M. (WU), LLM (STANFORD)
Daniel SCHWARZL, LL.M. (WU), LLM (STANFORD) Liegenschafts- und Immobilien­recht | Unternehmens­recht | Start-Up Beratung | Gesellschafts­recht | Fremden- und Asyl­recht
1030 Wien Ungargasse 59-61, Top 3.01 marker
1 Bewertung
10
Dr. Jeannette Gorzala, BSC
Dr. Jeannette Gorzala, BSC Gesellschafts­recht | Start-Up Beratung | Unternehmens­recht | Wirtschafts­recht | Mergers & Acquisitions
1140 Wien Sturzgasse 1C/18 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema "Start-Up Beratung"

Expertentipp

Auch wenn sich Jungunternehmer in der Regel lieber auf andere Dinge konzentrieren: Die Start-up-Phase hält viele rechtliche Herausforderungen bereit. Diese Fragen sind enorm wichtig:

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

Von der Rechtsformwahl in der Gründungsphase bis zur Finanzierung müssen Gründer Vieles beachten. Frühzeitige Rechtsberatung bei der Unternehmensgründung kann Kosten und Risiken minimieren. – Ein Interview mit dem Rechtsanwalt und Kapitalmarktexperten Mag. Gernot Wilfling, Partner bei Müller Partner Rechtsanwälte

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

Die Startups gewidmete öffentliche Aufmerksamkeit steigt seit vielen Jahren kontinuierlich an. Für solche Unternehmen ist nicht nur die innovative Geschäftsidee charakteristisch, sondern auch ihr schnelles Wachstum. Dies erfordert meist externen Support, wobei dem Unterstützer häufig im Gegenzug für Geld oder Sachleistungen eine Beteiligung am Startup gewährt wird. Im Folgenden werden die Vorzüge von drei jüngeren Erscheinungsformen solcher Beteiligungen beschrieben.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Nach oben