504 Anwälte - Arbeitsrecht in Wien
21
Dr. Sebastian LENZ Arzthaftungs­recht | Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Arbeits­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht
1010 Wien Laurenzerberg 1/30 marker
4 Bewertungen
22
Dr. Tomasz Klimek LL.M. Internationales Recht | Gesellschafts­recht | Wirtschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Arbeits­recht | Zivil­recht | Straf­recht | Bau­recht
1010 Wien Mahlerstraße 13/1B marker
3 Bewertungen
23
Mag. Danijela LAKOVIC Arbeits­recht | Miet­recht | Zivil­recht | Gesellschafts­recht | Arzthaftungs­recht | Zivilprozess­recht
1080 Wien Laudongasse 25/9 marker
3 Bewertungen
24
Mag. Harald PREMM Gesellschafts­recht | Vertrags­recht | Bank- und Kapitalmarkt­recht | Arbeits­recht | Wirtschaftsstraf­recht
1010 Wien Schottenring 16/2 marker
3 Bewertungen
25
Mag. Wolfgang HOEFERT Arbeits­recht | Straf­recht | Vertrags­recht | Urheber­recht | Zivil­recht
1070 Wien Neubaugasse 12-14/1/19 marker
3 Bewertungen
26
Dr. Christoph FIDI Arbeits­recht | Gesellschafts­recht | Urheber­recht | Miet­recht | Verwaltungs­recht | Marken­recht | Patent­recht
1010 Wien Bartensteingasse 16 marker
2 Bewertungen
27
Dr. Gerhard JÖCHL Arbeits­recht | Insolvenz­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Vereins­recht | Wirtschafts­recht
1010 Wien Rathausstraße 19/DG/53 marker
2 Bewertungen
28
Dr. YALCIN DURAN Arbeits­recht | Insolvenz­recht | Straf­recht | Gesellschafts­recht
2700 Wiener Neustadt Grazer Straße 93 marker
2 Bewertungen
29
Mag. Bernhard GARTNER Arbeits­recht | Erb­recht | Gesellschafts­recht | Gewerbe­recht | Marken­recht | Mergers & Acquisitions | Stiftungs­recht | Vertrags­recht | Unternehmens­recht
1020 Wien Nestroyplatz 1/Stg 1/Top 18 marker
2 Bewertungen
30
Mag. Dr. Ingeborg KRISTEN Straf­recht | Zivil­recht | Arbeits­recht
1010 Wien Kärntner Ring 14 marker
2 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema "Arbeitsrecht"

Rechtsnews

Im glühend heißen Sommer steigt neben der Temperatur auch vermehrt das Risiko eines Arbeitsunfalles. Daher sind die Unternehmen verpflichtet, entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Ziel ist es, eine mögliche Gefahr durch die hohen Temperaturen oder die intensive Sonneneinstrahlung weitmöglichst zu minimieren.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Durch den 12-Stunden-Tag kann die Normalarbeitszeit von 8 Stunden pro Tag überschritten werden. Auch in einer 4-Tage-Woche darf die Arbeitszeit auf 10 Stunden verlängert werden. Welche Voraussetzungen gelten, lesen Sie hier.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Arbeitnehmer und Arbeitgeber können für die Dauer von mindestens 4 Monaten bis maximal 2 Jahren Bildungsteilzeit vereinbaren. Arbeitnehmer können so Ihre Arbeitszeit bei gleichzeitigem Bezug von Bildungsteilzeitgeld für Weiterbildungsmaßnahmen reduzieren.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Nach oben