Rechtsanwalts-Übersicht für Strafrecht in Villach

Sie haben eine rechtliche Frage im Bereich Strafrecht und suchen einen spezialisierten Rechtsanwalt in Villach? Weiter unten finden Sie eine Liste von Rechtsanwälten in Villach mit Bewertungen von Klienten. Auf dem jeweiligen Profil können Sie sich ein besseres Bild machen, ob der betreffende Anwalt für Sie in Frage kommt.

Falls Sie einen Rechtsanwalt in Villach mit einer anderen Spezialisierung als Strafrecht suchen, finden Sie hier eine weitere Auswahl von Rechtsbereichen:

8 Anwälte - Strafrecht in Villach
Mag. Martin ENGELBRECHT
Mag. Martin ENGELBRECHT Straf­recht | Datenschutz­recht | Internet­recht | Zivil­recht
3100 St. Pölten Andreas-Hofer-Straße 8 marker
53 Bewertungen
02
Dr. Hans GRADISCHNIG Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Verkehrs­recht
9500 Villach Moritschstraße 5/II marker
2 Bewertungen
03
Dr. Peter GRADISCHNIG Familien­recht | Erb­recht | Insolvenz­recht | Straf­recht | Zivil­recht | Scheidungs­recht
9500 Villach Moritschstraße 7 marker
1 Bewertung
04
Mag. Christoph REINER Bauträger­recht | Insolvenz­recht | Straf­recht | Verwaltungs­recht | Verwaltungsstraf­recht
9500 Villach Widmanngasse 44 marker
1 Bewertung
05
Mag. Mario HOPF Beamtendienst- und Disziplinar­recht | Familien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Verkehrs­recht | Scheidungs­recht
9500 Villach Moritschstraße 5/II marker
2 Bewertungen
06
Dr. Karl Heinz KRAMER Scheidungs­recht | Familien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht
9500 Villach Italienerstraße 10b marker
0 Bewertungen
07
Dr. Klaus MITZNER Familien­recht | Urheber­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Zivil­recht | Scheidungs­recht | Marken­recht | Patent­recht
9500 Villach Hans-Gasser-Platz 3/II marker
0 Bewertungen
08
Mag. iur. Markus Steinacher Zivil­recht | Forst­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Wasser­recht | Straf­recht
9500 Villach Tiroler Straße 6 marker
0 Bewertungen
09
Mag. MARKUS STEINACHER Wasser­recht | Wirtschafts­recht | Straf­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht
9500 Villach Italienerstraße 10b marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema "Strafrecht"

Rechtsnews

Was ändert sich durch die OGH-Entscheidung in der Onlinekasino Sparte? Illegale Onlinekasino Geschäftsführer*Innen haften. Glücksspielindustrie im Wandel. Spieler*Innen- und Gesellschaftsschutz im Fokus. Haft und Schadenersatz möglich.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

Wenn Steuergestaltungen, wie zum Beispiel Umgründungen, vorgenommen werden, darf die Abgabepflicht nicht umgangen oder gemindert werden, insoweit es dafür keine triftigen außersteuerlichen Gründe gibt. Dies ergibt sich aus dem Missbrauchstatbestand des § 22 BAO. Nach der VfGH-Rechtsprechung (10.10.2018, G49/2017) kann ein Sachverhalt, der unter § 22 BAO fällt, aber auch gleichzeitig finanzstrafrechtliche Folgen nach § 33 Abs 1 FinStrG haben - nämlich dann, wenn nicht ordnungsgemäß offengelegt wurde. Stellt sich die Frage: Was muss der Behörde alles offengelegt werden?

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

COVID-19 hat den österreichischen Unternehmen eine Vielzahl an staatlichen Förderungen beschert. Erste Betrugsfälle wurden bereits gerichtsanhängig. Konkret hat die Finanzpolizei zwischen April 2020 und Juni 2020 über 31.000 Arbeitnehmer in mehr als 10.000 Betrieben im Zusammenhang mit Kurzarbeitsförderungen kontrolliert. Am Beispiel der Kurzarbeitshilfe soll dargestellt werden, mit welchen rechtlichen Konsequenzen im Betrugsfall zu rechnen ist und welche Handlungsalternativen bestehen.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Nach oben