190 Anwälte - Steuerrecht
81
Dr. Paul DORALT JUN. Steuer­recht | Gesellschafts­recht | Stiftungs­recht | Finanzstraf­recht
1010 Wien Universitätsring 10 marker
0 Bewertungen
82
Dr. Peter E.J. WINKLER Gesellschafts­recht | Mergers & Acquisitions | Zivil­recht | Steuer­recht | Finanzstraf­recht
1100 Wien Wienerbergstraße 11, Turm B, 19. OG marker
0 Bewertungen
83
Dr. Peter KRÖMER Verwaltungs­recht | Wirtschafts­recht | Gesellschafts­recht | Steuer­recht | Finanzstraf­recht
3100 St. Pölten Riemerplatz 1 marker
0 Bewertungen
84
Dr. Peter POSCH Steuer­recht | Finanzstraf­recht | Bank- und Kapitalmarkt­recht | Insolvenz­recht | Zivil­recht | Erb­recht | Bau­recht
4600 Wels Eisenhowerstraße 40 marker
0 Bewertungen
85
Dr. Peter SCHMAUTZER Steuer­recht | Finanzstraf­recht | Verfassungs­recht und Grund­rechte
1070 Wien Lerchenfelderstraße 39 marker
0 Bewertungen
86
Dr. Peter WALLNÖFER Steuer­recht | Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Miet­recht | Familien­recht | Finanzstraf­recht | Scheidungs­recht
6020 Innsbruck Meraner Straße 1 marker
0 Bewertungen
87
Dr. Raimund CANCOLA Wirtschafts­recht | Gesellschafts­recht | Internationales Recht | Steuer­recht | Finanzstraf­recht
1030 Wien Schwarzenbergplatz 7 marker
0 Bewertungen
88
Dr. Reinhard BURGHOFER Liegenschafts- und Immobilien­recht | Finanzstraf­recht | Wohnungseigentums­recht | Steuer­recht | Arbeits­recht | Sozial­recht
1060 Wien Köstlergasse 1/30 marker
0 Bewertungen
89
Dr. Robert BUKOVC Gewerbe­recht | Europa­recht | Steuer­recht
5020 Salzburg Erzabt-Klotz-Str. 4 marker
0 Bewertungen
90
Dr. Stefan MALAINER Liegenschafts- und Immobilien­recht | Miet­recht | Steuer­recht | Gesellschafts­recht | Vertrags­recht | Finanzstraf­recht
1010 Wien Hegelgasse 8 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema "Steuerrecht"

Rechtsnews

Viele Arbeitnehmer empfinden die Steuerlast in Österreich als zu hoch. Doch es gibt verschiedene Möglichkeiten, legal Steuern zu sparen. Im folgenden Beitrag wird erläutert, welche Kosten Sie steuermindernd geltend machen können und was Sie beim jährlichen Lohnsteuerausgleich beachten sollten.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Im Jahr 2008 wurde in Österreich die Erbschafts- und Schenkungssteuer abgeschafft. Seitdem können Schenkungen steuerfrei vorgenommen werden. Dennoch müssen bestimmte Arten von Schenkungen bzw. ab bestimmten Wertgrenzen dem Finanzamt gemeldet werden – wird keine Meldung gemacht, kann das Finanzamt empfindliche Geldstrafen verhängen.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Unternehmer müssen ab 2016 alle Barumsätze auf Grund der neuen gesetzlichen Regelungen einzeln erfassen. Außerdem ist ein Beleg auszuhändigen und die meisten Unternehmer müssen ihre Umsätze mit einer Registrierkasse erfassen. Als Barumsätze gelten dabei auch Zahlungen mit Bankomat- oder Kreditkarten, mit Gutscheinen, mit Mobiltelefonen, etc.

von Mag. Wolfgang Dibiasi, Geschäftsführer und Managing Partner bei ARTUS

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte für Steuerrecht nach Stadt

Nach oben