Rechtsanwalts-Übersicht für Strafrecht in St. Pölten

Sie haben eine rechtliche Frage im Bereich Strafrecht und suchen einen spezialisierten Rechtsanwalt in St. Pölten? Weiter unten finden Sie eine Liste von Rechtsanwälten in St. Pölten mit Bewertungen von Klienten. Auf dem jeweiligen Profil können Sie sich ein besseres Bild machen, ob der betreffende Anwalt für Sie in Frage kommt.

Falls Sie einen Rechtsanwalt in St. Pölten mit einer anderen Spezialisierung als Strafrecht suchen, finden Sie hier eine weitere Auswahl von Rechtsbereichen:

16 Anwälte - Strafrecht in St. Pölten
01
Mag. Martin ENGELBRECHT
Mag. Martin ENGELBRECHT Straf­recht | Datenschutz­recht | Internet­recht | Zivil­recht
3100 St. Pölten Andreas-Hofer-Straße 8 marker
41 Bewertungen
02
Dr. Georg THUM
Dr. Georg THUM Scheidungs­recht | Straf­recht | Familien­recht
3100 St. Pölten Josefstraße 13 marker
3 Bewertungen
03
Mag. Margit BUCHEGGER
Mag. Margit BUCHEGGER Zivil­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Familien­recht | Straf­recht | Erb­recht
3100 St. Pölten Josefstraße 13 marker
6 Bewertungen
04
3100 St. Pölten/Gerersdorf Eichenstraße 1A marker
0 Bewertungen
05
Mag. Andrea SCHMIDT Familien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Verwaltungsstraf­recht
3100 St. Pölten Schulgasse 3 marker
3 Bewertungen
06
Mag. Roland SCHÖNDORFER Familien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Verkehrs­recht
3100 St. Pölten Rathausplatz 13 marker
3 Bewertungen
07
Dr. Stefan GLOSS Arbeits­recht | Familien­recht | Straf­recht | Verkehrs­recht | Verwaltungsstraf­recht | Scheidungs­recht
3100 St. Pölten Wiener Straße 3 marker
1 Bewertung
08
Mag. Maria STROHMAYER Familien­recht | Erb­recht | Insolvenz­recht | Miet­recht | Scheidungs­recht | Straf­recht | Vertrags­recht
3100 St. Pölten Herrengasse 3-5 marker
5 Bewertungen
09
Dr. Christian HIRTZBERGER Familien­recht | Medien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Verkehrs­recht | Scheidungs­recht
3100 St. Pölten Julius Raab-Promenade 2 marker
0 Bewertungen
10
Dr. Christian REITER Zivil­recht | Arbeits­recht | Straf­recht | Sport­recht | Erb­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Versicherungs­recht
3100 St. Pölten Josefstraße 7 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema "Strafrecht"

Rechtsnews

Stalking ist eine Form von Gewalt. Es bedeutet eine beabsichtige und wiederholte Belästigen und Verfolgen der betroffenen Personen. Daher wurde ein neuer Straftatbestand dagegen geschaffen. In Österreich ist das Anti-Stalking-Gesetz am 1. Juli 2006 in Kraft getreten.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

Wenn Steuergestaltungen, wie zum Beispiel Umgründungen, vorgenommen werden, darf die Abgabepflicht nicht umgangen oder gemindert werden, insoweit es dafür keine triftigen außersteuerlichen Gründe gibt. Dies ergibt sich aus dem Missbrauchstatbestand des § 22 BAO. Nach der VfGH-Rechtsprechung (10.10.2018, G49/2017) kann ein Sachverhalt, der unter § 22 BAO fällt, aber auch gleichzeitig finanzstrafrechtliche Folgen nach § 33 Abs 1 FinStrG haben - nämlich dann, wenn nicht ordnungsgemäß offengelegt wurde. Stellt sich die Frage: Was muss der Behörde alles offengelegt werden?

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Die Vernachlässigung des Unterhalts für ein Kind kann in Österreich einen gerichtlich strafbaren Tatbestand darstellen und mit bis zu 3 Jahren Gefängnis bestraft werden. Eine entsprechende Anzeige kann eine wirksame Möglichkeit sein, ausständige Unterhaltsbeträge zu erzwingen.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Nach oben