359 Anwälte - in Salzburg
21
Dr. Karin WINTERSBERGER Familien­recht | Unternehmens­recht | Insolvenz­recht | Vertrags­recht | Scheidungs­recht
5020 Salzburg Erzabt-Klotz-Straße 12 marker
1 Bewertung
22
Dr. Paul VAVROVSKY Liegenschafts- und Immobilien­recht | Arzthaftungs­recht | Scheidungs­recht | Familien­recht | Insolvenz­recht
5020 Salzburg Reichenhaller Straße 5 marker
1 Bewertung
23
Dr. Peter Leo KIRSTE Liegenschafts- und Immobilien­recht | Vertrags­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Inkasso- und Exekutions­recht | Verkehrs­recht
5020 Salzburg Platzl 5 marker
1 Bewertung
24
Dr. Petra PATZELT Scheidungs­recht | Familien­recht | Vertrags­recht | Arzthaftungs­recht | Arbeits­recht | Verkehrs­recht | Medizin­recht
5020 Salzburg Paracelsusstraße 10 marker
1 Bewertung
25
Dr. Raimund DANNER Scheidungs­recht | Familien­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Straf­recht | Zivil­recht
5020 Salzburg Nonntaler Hauptstraße 46a marker
1 Bewertung
26
Dr. Rudolf HÖPFLINGER Liegenschafts- und Immobilien­recht | Miet­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Verkehrs­recht
5020 Salzburg Alpenstraße 54 marker
1 Bewertung
27
Dr. Stephan Kliemstein IT-Recht | Kartell­recht | Europa­recht | Schiedsgerichtsbarkeit | Vertrags­recht | Wirtschaftsstraf­recht | Finanzstraf­recht
5020 Salzburg Platzl 2 marker
1 Bewertung
28
Dr. Sylvia HOCHREITER Vertrags­recht | Familien­recht | Scheidungs­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Zivil­recht | Erb­recht | Bau­recht
5020 Salzburg Mildenburggasse 1/Top 2 marker
1 Bewertung
29
5020 Salzburg Hellbrunner Straße 15 marker
1 Bewertung
30
Mag. Andre Hitzenbichler Versicherungs­recht | Bank- und Kapitalmarkt­recht | Konsumentenschutz | Gesellschafts­recht | Wirtschaftsstraf­recht
5020 Salzburg Hellbrunner Straße 9A marker
1 Bewertung

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema ""

Rechtsnews

Stalking ist eine Form von Gewalt. Es bedeutet eine beabsichtige und wiederholte Belästigen und Verfolgen der betroffenen Personen. Daher wurde ein neuer Straftatbestand dagegen geschaffen. In Österreich ist das Anti-Stalking-Gesetz am 1. Juli 2006 in Kraft getreten.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Nicht selten wird bei Abschluss eines Kreditvertrages von der Bank eine Bürgschaft seitens des Ehepartners, Verwandter oder Freunde gefordert. Doch vielen ist nicht bewusst ist, dass Bürgen enorm hohe Risiken eingehen, die in der Praxis existenzbedrohend sein können. Auch wenn eine Ehe scheitert, sind Bürgen gegenüber der Bank zur Zahlung verpflichtet.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Wohnung ausmalen & Mängelbeseitigung – in welchem Zustand muss ich die Wohnung an den Vermieter übergeben? Damit bei der Rückgabe der Wohnung keine Streitigkeiten entstehen und Sie Ihre Kaution wiedererhalten, sollten Sie als Mieter einige Tipps beachten.

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Salzburg nach Rechtsgebiet

Nach oben