359 Anwälte - in Salzburg
11
Mag. Michaela SCHNÖLL Zivil­recht | Straf­recht | Verwaltungs­recht | Inkasso- und Exekutions­recht | Vertrags­recht
5020 Salzburg Dr. Franz-Rehrl-Platz 7 marker
11 Bewertungen
12
Dr. Berthold GARSTENAUER Versicherungs­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Verkehrs­recht | Vertrags­recht | Bau­recht
5020 Salzburg Münchner Bundesstr. 8 marker
2 Bewertungen
13
Mag. David Bernhofer Arbeits­recht | Straf­recht | Zivil­recht | Verwaltungs­recht | Vertrags­recht | Verkehrs­recht
5020 Salzburg Dr. Franz-Rehrl-Platz 7 marker
2 Bewertungen
14
Dr. Bernhard KETTL Gesellschafts­recht | Franchising | Vertrags­recht | Europa­recht | Straf­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Wirtschafts­recht | Unternehmens­recht
5020 Salzburg Nonntaler Hauptstr. 1 marker
1 Bewertung
15
Dr. Bernhard ZETTL Familien­recht | Erb­recht | Miet­recht | Bau­recht | Straf­recht | Arbeits­recht | Zivilprozess­recht | Wohnungseigentums­recht
5020 Salzburg Faberstraße 7A marker
1 Bewertung
16
Dr. Brigitte PIBER Familien­recht | Miet­recht | Sport­recht | Verkehrs­recht | Scheidungs­recht
5020 Salzburg Künstlerhausgasse 4 marker
1 Bewertung
17
Dr. Eckart FUSSENEGGER Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Insolvenz­recht | Miet­recht
5020 Salzburg Mirabellplatz 6/II marker
1 Bewertung
18
Dr. Gabriela SCHRENK Verkehrs­recht | Versicherungs­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Arzthaftungs­recht
5020 Salzburg Imbergstraße 35b marker
1 Bewertung
19
Dr. Guido LEPESKA Vertrags­recht | Urheber­recht | Wirtschafts­recht | Verwaltungs­recht | Marken­recht | Patent­recht | IT-Recht
5020 Salzburg Sterneckstraße 37 marker
1 Bewertung
20
Dr. Judith BEISKAMMER Insolvenz­recht | Miet­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Vertrags­recht
5020 Salzburg Eberhard-Fugger-Straße 3 marker
1 Bewertung

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema ""

Rechtsnews

Stalking ist eine Form von Gewalt. Es bedeutet eine beabsichtige und wiederholte Belästigen und Verfolgen der betroffenen Personen. Daher wurde ein neuer Straftatbestand dagegen geschaffen. In Österreich ist das Anti-Stalking-Gesetz am 1. Juli 2006 in Kraft getreten.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Die Sommerferien ist für viele Schüler und Studenten die Zeit, das Taschengeld aufzubessern oder die ersten beruflichen Erfahrungen zu sammeln. Dabei ist zu beachten, dass Ferialjobber den gleichen arbeitsrechtlichen Spielregeln unterliegen wie alle andere Beschäftigte. Der Ferialjob ist ein Dienstverhältnis, bei dem das Arbeitsschutzgesetz im vollen Umfang gültig ist. Doch bevor ein arbeitsreicher Sommer starten kann, sollte man einige wichtige Punkte beachten.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Was die Haltung von Listenhunden bzw. „Kampfhunden“ in Österreich betrifft, so hat jedes Bundesland seine eigenen Regelungen. In Wien als einzigem Bundesland muss sogar ein Hundeführerschein absolviert werden.

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Salzburg nach Rechtsgebiet

Nach oben