360 Anwälte - in Salzburg
91
Dr. Erich SCHWARZ Liegenschafts- und Immobilien­recht | Konsumentenschutz | Unternehmens­recht | Bau­recht
5020 Salzburg Imbergstraße 19 marker
0 Bewertungen
92
Dr. Ernst FIEDLER Urheber­recht | Bank- und Kapitalmarkt­recht | Steuer­recht | Insolvenz­recht | Stiftungs­recht | Finanzstraf­recht | Marken­recht | Patent­recht
5020 Salzburg Georg-Wagner-Gasse 5 marker
0 Bewertungen
93
Dr. Ernst KOHLBACHER Vertrags­recht | Erb­recht | Insolvenz­recht | Stiftungs­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Bau­recht
5020 Salzburg Platzl 5 marker
0 Bewertungen
94
Dr. Ewald ULLMANN Familien­recht | Miet­recht | Straf­recht | Verkehrs­recht | Vertrags­recht | Scheidungs­recht
5020 Salzburg Erzabt-Klotz-Str. 8/1 marker
0 Bewertungen
95
Dr. Fabian RISCHKA Unternehmens­recht | Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Insolvenz­recht | Arbeits­recht
5020 Salzburg Mozartplatz 4 marker
0 Bewertungen
96
Dr. Florence BURKHART Familien­recht | Erb­recht | Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Scheidungs­recht
5020 Salzburg Kajetanerplatz 5 marker
0 Bewertungen
97
Dr. Florian KREIBICH Miet­recht | Marken­recht | Urheber­recht | Straf­recht | Verwaltungs­recht | Patent­recht
5020 Salzburg Erzabt-Klotz-Straße 4/2 marker
0 Bewertungen
98
Dr. Franz ESSL Straf­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Arzthaftungs­recht | Bank- und Kapitalmarkt­recht | Verkehrs­recht
5020 Salzburg Mühlbacherhofweg 4 marker
0 Bewertungen
99
Dr. Franz Gerald HITZENBICHLER Bank- und Kapitalmarkt­recht | Familien­recht | Scheidungs­recht
5020 Salzburg Auerspergstr. 42 marker
0 Bewertungen
100
Dr. Franz MEISSNITZER Miet­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Erb­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Verwaltungs­recht
5020 Salzburg Petersbrunnstraße 13 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema ""

Rechtsnews

Im glühend heißen Sommer steigt neben der Temperatur auch vermehrt das Risiko eines Arbeitsunfalles. Daher sind die Unternehmen verpflichtet, entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Ziel ist es, eine mögliche Gefahr durch die hohen Temperaturen oder die intensive Sonneneinstrahlung weitmöglichst zu minimieren.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Unter bestimmten Umständen können überhöhte Krankenstände einen Kündigungsgrund darstellen. An sich sozialwidrige Kündigungen sind dann gerechtfertigt, wenn es sich um außergewöhnlich häufige oder lange Krankenstände des Arbeitnehmers handelt. Allerdings gibt es hier keine starren Grenzen, sondern es handelt sich um Einzelfallentscheidungen.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

In Österreich ist der Trend zu Schönheits-OPs ungebrochen. Aber nicht in allen Fällen werden die vorgeschriebenen Aufklärungs- und Informationspflichten durch den Arzt eingehalten. Wann eine Beratung mangelhaft ist und welche Rechte Patienten haben, erfahren Sie in diesem Artikel.

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Salzburg nach Rechtsgebiet

Nach oben