Rechtsanwalts-Übersicht für Arbeitsrecht in Salzburg

Sie haben eine rechtliche Frage im Bereich Arbeitsrecht und suchen einen spezialisierten Rechtsanwalt in Salzburg? Weiter unten finden Sie eine Liste von Rechtsanwälten in Salzburg mit Bewertungen von Klienten. Auf dem jeweiligen Profil können Sie sich ein besseres Bild machen, ob der betreffende Anwalt für Sie in Frage kommt.

Falls Sie einen Rechtsanwalt in Salzburg mit einer anderen Spezialisierung als Arbeitsrecht suchen, finden Sie hier eine weitere Auswahl von Rechtsbereichen:

50 Anwälte - Arbeitsrecht in Salzburg
01
Dr. Hannelore GASSNER-HEIMERL
Dr. Hannelore GASSNER-HEIMERL Vertrags­recht | Familien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Verkehrs­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Wohnungseigentums­recht | Bauträger­recht | Gesellschafts­recht | Unternehmens­recht | Arbeits­recht | Sozial­recht | Erb­recht | Wirtschaftsstraf­recht | Konsumentenschutz | Straf­recht | Verwaltungs­recht | Versicherungs­recht | Insolvenz­recht | Inkasso- und Exekutions­recht
5020 Salzburg Schanzlgasse 4A marker
0 Bewertungen
02
Mag. Stefan HUBER
Mag. Stefan HUBER Arbeits­recht | Familien­recht | Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Miet­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Scheidungs­recht | Straf­recht | Bau­recht
5020 Salzburg Hellbrunnerstraße 9a marker
2 Bewertungen
03
Dr. Roman MOSER Arbeits­recht | Familien­recht | Erb­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Scheidungs­recht
5020 Salzburg Imbergstraße 31c marker
15 Bewertungen
04
Mag. Sanela SCHAIDREITER Arbeits­recht | Familien­recht | Miet­recht | Zivil­recht
5020 Salzburg Alpenstrasse 10 marker
14 Bewertungen
05
Mag. David Bernhofer Arbeits­recht | Straf­recht | Zivil­recht | Verwaltungs­recht | Vertrags­recht | Verkehrs­recht
5020 Salzburg Dr. Franz-Rehrl-Platz 7 marker
2 Bewertungen
06
Dr. Bernhard ZETTL Familien­recht | Erb­recht | Miet­recht | Bau­recht | Straf­recht | Arbeits­recht | Zivilprozess­recht | Wohnungseigentums­recht
5020 Salzburg Faberstraße 7A marker
1 Bewertung
07
Dr. Petra PATZELT Scheidungs­recht | Familien­recht | Vertrags­recht | Arzthaftungs­recht | Arbeits­recht | Verkehrs­recht | Medizin­recht
5020 Salzburg Paracelsusstraße 10 marker
1 Bewertung
08
Dr. Klaus PERNER Familien­recht | Konsumentenschutz | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Versicherungs­recht | Scheidungs­recht | Arbeits­recht | Vertrags­recht
5023 Salzburg Bönikegasse 4 marker
1 Bewertung
09
Dr. Cornelia Mazzucco Familien­recht | Unternehmens­recht | Insolvenz­recht | Miet­recht | Arzthaftungs­recht | Scheidungs­recht | Arbeits­recht | Erb­recht | Medizin­recht
5020 Salzburg Alpenstraße 54 marker
0 Bewertungen
10
Dr. Alexandra DOSCH Arzthaftungs­recht | Arbeits­recht | Sport­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Sozial­recht
5020 Salzburg Alpenstraße 54 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema "Arbeitsrecht"

Rechtsnews

Die Sommerferien ist für viele Schüler und Studenten die Zeit, das Taschengeld aufzubessern oder die ersten beruflichen Erfahrungen zu sammeln. Dabei ist zu beachten, dass Ferialjobber den gleichen arbeitsrechtlichen Spielregeln unterliegen wie alle andere Beschäftigte. Der Ferialjob ist ein Dienstverhältnis, bei dem das Arbeitsschutzgesetz im vollen Umfang gültig ist. Doch bevor ein arbeitsreicher Sommer starten kann, sollte man einige wichtige Punkte beachten.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Politische Themen werden am Arbeitsplatz häufig debattiert. Die Diskussionen können hitzig werden, da man mit individueller Weltanschauung konfrontiert ist. Doch inwieweit sind politische Äußerungen in der Arbeit angemessen? Wäre eine politische Betätigung am Arbeitsplatz überhaupt erlaubt?

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Nach Ende eines Dienstverhältnisses beginnt für die meisten Arbeitnehmer die Suche nach einer neuen Arbeit. Dafür wird oftmals ein entsprechendes Dienstzeugnis als positive Referenz benötigt. Um Arbeitnehmern die Chance auf eine neue Arbeitsstelle zu wahren, stellt das  Gesetz verschiedene Anforderungen an den Inhalt und die Beschaffenheit des Dienstzeugnisses.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Nach oben