Wann erwerben Kinder die österreichische Staatsbürgerschaft mit der Geburt?

Wann erwerben Kinder die österreichische Staatsbürgerschaft mit der Geburt?

Erwerb der österreichischen Staatsbürgerschaft durch Abstammung – Wann Kinder von verheirateten und unverheirateten Eltern die österreichische Staatsbürgerschaft bei der Geburt automatisch erwerben, lesen Sie in diesem Artikel.

28.11.2016 | Familienrecht

Kinder von verheirateten Eltern

Kinder, deren Eltern miteinander verheiratet sind, erwerben die österreichische Staatsbürgerschaft, unabhängig davon wo sie geboren wurden, wenn zu diesem Zeitpunkt entweder die Mutter oder der Vater die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen. Dies gilt auch für den Fall, dass ein Elternteil, der bereits vor der Geburt verstorben ist, zum Todeszeitpunkt österreichsicher Staatsbürger war.

+++ Hier finden Sie weitere Rechtsnews +++

Bis zum 14. Lebensjahr erwirbt ein minderjähriges Kind, das unehelich geboren wurde, die österreichische Staatsbürgerschaft durch Legitimation, wenn seine beiden Eltern heiraten und ein Elternteil in diesem Zeitpunkt Staatsbürger ist.

Kinder von unverheirateten Eltern

Sind die Eltern nicht verheiratet, erwerben die Kinder die österreichische Staatsbürgerschaft mit der Geburt, wenn die Mutter zu diesem Zeitpunkt Österreicherin ist. Dies gilt unabhängig davon, wo das Kind geboren wurde und welche Staatsbürgerschaft der Vater besitzt.

Seit 01.08.2013 gilt zudem eine neue Regelung: Ist der Vater eines Kindes österreichischer Staatsbürger, die Mutter aber nicht, erwirbt das gemeinsame Kind die österreichische Staatsbürgerschaft durch Abstammung, wenn der Vater die Vaterschaft innerhalb von 8 Wochen nach der Geburt des Kindes anerkannt hat oder die Vaterschaft gerichtlich festgestellt wurde. Wird die Vaterschaft zu einem späteren Zeitpunkt anerkannt oder festgestellt, können die Kinder die österreichische Staatsbürgerschaft aber immer noch durch Verleihung unter erleichterten Bedingungen erwerben.

Rechtsanwalt für Familienrecht

Sie haben eine Frage zum Familienrecht und suchen einen spezialisierten Anwalt? Bei meinanwalt.at finden Sie eine große Auswahl an kompetenten Rechtsanwälten für Familienrecht in Ihrer Nähe. Informieren Sie sich über Bewertungen und Erfahrungen anderer Nutzer.

 

Haftungsausschluss: Die auf dieser Website bereitgestellten Informationen sind lediglich allgemeine Informationen und ersetzen keine professionelle rechtliche Beratung. Jede Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Share on Social Media

auf Facebook teilen auf Twitter teilen auf LinkedIn teilen auf Xing teilen

Aktuelle Artikel

Nach oben