13 Anwälte - in Neusiedl/See
01
Dr. Karl Heinz GÖTZ Scheidungs­recht | Familien­recht | Straf­recht | Verkehrs­recht | Wirtschafts­recht
7100 Neusiedl/See Untere Hauptstraße 72 marker
1 Bewertung
02
Dr. Erik Paul PINETZ, LL.M. (WU), MSC (WU) Steuer­recht | Zivil­recht | Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht
7100 Neusiedl/See Kirchbergweg 5-7 marker
0 Bewertungen
03
Dr. Gerhard WAGNER Inkasso- und Exekutions­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Insolvenz­recht | Verkehrs­recht
7100 Neusiedl/See Obere Hauptstraße 34 marker
0 Bewertungen
04
Dr. Peter Stefan BÖCK Scheidungs­recht | Familien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Verkehrs­recht | Vertrags­recht
7100 Neusiedl/See Obere Hauptstraße 27 RH marker
0 Bewertungen
05
Dr. Rudolf TOBLER JUN. Scheidungs­recht | Familien­recht | Straf­recht | Verkehrs­recht | Wirtschafts­recht
7100 Neusiedl/See Untere Hauptstraße 72 marker
0 Bewertungen
06
Mag. Dr. Gert UNTERGRABNER Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Erb­recht | Straf­recht | Verwaltungsstraf­recht
7100 Neusiedl/See Obere Hauptstraße 34 marker
0 Bewertungen
07
Mag. MARIA KATHARINA MÜNZENRIEDER Straf­recht | Finanzstraf­recht | Verwaltungsstraf­recht | Familien­recht | Zivil­recht
7100 Neusiedl/See Bergäckersiedlung 6 marker
0 Bewertungen
08
Mag. Michael WAGNER Unternehmens­recht | Vergabe­recht | Verkehrs­recht | Zivil­recht
7100 Neusiedl/See Untere Hauptstraße 104 marker
0 Bewertungen
09
Mag. Thomas STÖGER Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Konsumentenschutz | Verkehrs­recht | Zivil­recht | Straf­recht
7100 Neusiedl/See Technologiezentrum 2. OG, A4 marker
0 Bewertungen
10
7100 Neusiedl/See Hauptplatz 47 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema ""

Expertentipp

Eine rechtskräftige Verurteilung durch ein österreichisches Strafgericht zieht nicht nur die bekannten Sanktionen wie Freiheitsstrafen, Geldstrafen, vorbeugende Maßnahmen - wie beispielsweise die Unterbringung in einer Anstalt für entwöhnungsbedürftige Rechtsbrecher - oder vermögensrechtliche Anordnungen nach sich, sondern darüber hinaus auch den Eintrag im österreichischen Strafregister. Hinweis: Bei einer diversionellen Erledigung eines Strafverfahrens nach den §§ 198 ff StPO endet das Verfahren ohne Schuldspruch und damit auch ohne rechtskräftige Verurteilung des Beschuldigten. Eine solche diversionelle Erledigung zieht damit auch keinen Eintrag im Strafregister nach sich, was einen enormen Vorteil der Diversion darstellt. Vollständigkeitshalber ist aber festzuhalten, dass die Diversion justizintern dokumentiert wird/ist.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Sie möchten sich den Traum von einer eigenen Immobilie erfüllen und überlegen, welche Kosten auf Sie zukommen? Dabei sollten Sie nicht nur auf den Wohnungspreis achten, sondern auch die Nebenkosten nicht vergessen. Wir geben Ihnen einen Überblick, welche Zusatzkosten hier entstehen können.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Zahlreiche Unternehmen, insbesondere Internet-Firmen wie Facebook, Google oder LinkedIn, verarbeiten persönliche Daten im großen Umfang. Das österreichische Datenschutzgesetz sieht die Möglichkeit vor, vom jeweiligen Unternehmen Auskunft über die verwendeten Informationen zu verlangen – die Unternehmen sind zur Auskunftserteilung verpflichtet und riskieren bei Weigerung empfindliche Strafen.

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Neusiedl/See nach Rechtsgebiet

Nach oben