9 Anwälte - in Neulengbach
01
Mag. Dr. Daniel H.A. ROSE Scheidungs­recht | Familien­recht | Straf­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Inkasso- und Exekutions­recht
3040 Neulengbach Wiener Straße 49/8 marker
1 Bewertung
02
Mag. Gernot STEIER Datenschutz­recht | Zivil­recht | Wasser­recht | Bau­recht
3040 Neulengbach Rathausplatz 108 marker
1 Bewertung
03
Dr. Ernst GRAMM Liegenschafts- und Immobilien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Wohnungseigentums­recht | Zivil­recht
3040 Neulengbach Am Kirchenplatz marker
0 Bewertungen
04
3040 Neulengbach Stocketer Straße 2 marker
0 Bewertungen
05
Mag. Florian STEINWENDTNER Wirtschafts­recht | Wirtschaftsstraf­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Sport­recht
3040 Neulengbach Wiener Straße 49/5 marker
0 Bewertungen
06
Mag. Günther KIEBERGER Scheidungs­recht | Familien­recht | Miet­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Verkehrs­recht
3040 Neulengbach Hauptplatz 79 marker
0 Bewertungen
07
Mag. Karen HÖTZINGER-REISNER Familien­recht | Vertrags­recht | Zivil­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Unternehmens­recht
3040 Neulengbach Wiener Straße 51, Top 3 marker
0 Bewertungen
08
3040 Neulengbach Rathausplatz 30 marker
0 Bewertungen
09
3040 Neulengbach Rathausplatz 30 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema ""

Rechtsnews

Im glühend heißen Sommer steigt neben der Temperatur auch vermehrt das Risiko eines Arbeitsunfalles. Daher sind die Unternehmen verpflichtet, entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Ziel ist es, eine mögliche Gefahr durch die hohen Temperaturen oder die intensive Sonneneinstrahlung weitmöglichst zu minimieren.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

Im Herbst 2015 tritt das Alternativfinanzierungsgesetz (AltFG) in Kraft, welches insbesondere Crowdfunding und Bürgerbeteiligungen erleichtern wird. Durch eine gleichzeitige Änderung des Kapitalmarktgesetzes (KMG) wird auch die Finanzierung mittelständischer Unternehmen über den Kapitalmarkt vereinfacht. Im Wesentlichen wird statt der bisher recht schnell greifenden Prospektpflicht ein mehrfach abgestuftes System eingeführt. Außerdem wird ein Rechtsrahmen für Betreiber von Crowdfunding-Plattformen geschaffen. Im Folgenden werden die wesentlichen Fragen kurz dargestellt.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Bis zum 1. April 2012 unterlagen Immobilienverkäufe nur dann einer Steuerbelastung, wenn die Liegenschaft innerhalb der Spekulationsfrist von 10 Jahren veräußert wurde. Durch die Immobilienertragsteuer wurde das bisherige System abschafft. Nunmehr unterliegen sämtliche Gewinne aus der Veräußerung von Grundstücken unabhängig vom Veräußerungszeitpunkt der Einkommenssteuerpflicht.

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Neulengbach nach Rechtsgebiet

Nach oben