323 Anwälte - Linz
71
Dr. Gerhard WAGNER Scheidungs­recht | Wirtschafts­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Familien­recht
4020 Linz Spittelwiese 6 marker
0 Bewertungen
72
Dr. Gerhard WILDMOSER Bank- und Kapitalmarkt­recht | Gesellschafts­recht | Mergers & Acquisitions | Stiftungs­recht
4020 Linz Hopfengasse 23 marker
0 Bewertungen
73
Dr. Gernot SATTLEGGER Medien­recht | Verkehrs­recht | Internet­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | IT-Recht | Urheber­recht | Versicherungs­recht | Zivil­recht
4020 Linz Atrium City Center, Harrachstraße 6 marker
0 Bewertungen
74
Dr. Günter TEWS Familien­recht | Straf­recht
4020 Linz Harrachstraße 6 marker
0 Bewertungen
75
Dr. Günther DOBRETSBERGER Familien­recht | Insolvenz­recht | Verkehrs­recht | Scheidungs­recht | Vereins­recht
4020 Linz Starhembergstraße 58 marker
0 Bewertungen
76
Dr. Günther GRASSNER Insolvenz­recht | Gesellschafts­recht | Wirtschafts­recht
4020 Linz Südtirolerstraße 4-6 marker
0 Bewertungen
77
Dr. Günther KLEPP Scheidungs­recht | Familien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Versicherungs­recht
4020 Linz Museumstraße 15 marker
0 Bewertungen
78
Dr. Günther QUASS Familien­recht | Inkasso- und Exekutions­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Verkehrs­recht | Scheidungs­recht | IT-Recht
4020 Linz Herrenstraße 29 marker
0 Bewertungen
79
Dr. Harald POHLHAMMER Zivil­recht | Familien­recht | Insolvenz­recht | Straf­recht | Verwaltungsstraf­recht | Scheidungs­recht
4020 Linz Herrenstraße 29/2. Stock marker
0 Bewertungen
80
Dr. Haymo MODELHART Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Versicherungs­recht | Gesellschafts­recht | Wirtschaftsstraf­recht
4020 Linz Museumstraße 25/Quergasse 4 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema ""

Expertentipp

Mit rechtskräftigen gerichtlichen Verurteilungen gehen häufig auch über die Verurteilung hinaus nachteilige Folgen Hand in Hand. Der Betroffene rechnet in der Regel jedoch weder im Zeitpunkt der Tatbegehung noch im Zeitpunkt der Verurteilung mit dem Eintritt entsprechender Nebenfolgen. Viele dieser nachteiligen Nebenfolgen entfalten dabei ex lege mit Rechtskraft der gerichtlichen Verurteilung ihre Wirkung. Sie treffen den Verurteilten oftmals härter als die verhängte Strafe selbst.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Nicht selten wird bei Abschluss eines Kreditvertrages von der Bank eine Bürgschaft seitens des Ehepartners, Verwandter oder Freunde gefordert. Doch vielen ist nicht bewusst ist, dass Bürgen enorm hohe Risiken eingehen, die in der Praxis existenzbedrohend sein können. Auch wenn eine Ehe scheitert, sind Bürgen gegenüber der Bank zur Zahlung verpflichtet.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Nach der Geburt haben Eltern ein Recht auf Elternkarenz. Diese ermöglicht es dem Vater und der Mutter sich nach der Geburt intensiv um ihr Kind zu kümmern. Elternkarenz kann von beiden Elternteilen bis zum Ende des 2. Lebensjahres des Kindes in Anspruch genommen werden.

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Linz nach Rechtsgebiet

Nach oben