Rechtsanwalts-Übersicht für Gesellschaftsrecht in Korneuburg

Sie haben eine rechtliche Frage im Bereich Gesellschaftsrecht und suchen einen spezialisierten Rechtsanwalt in Korneuburg? Weiter unten finden Sie eine Liste von Rechtsanwälten in Korneuburg mit Bewertungen von Klienten. Auf dem jeweiligen Profil können Sie sich ein besseres Bild machen, ob der betreffende Anwalt für Sie in Frage kommt.

Falls Sie einen Rechtsanwalt in Korneuburg mit einer anderen Spezialisierung als Gesellschaftsrecht suchen, finden Sie hier eine weitere Auswahl von Rechtsbereichen:

4 Anwälte - Gesellschaftsrecht in Korneuburg
01
Mag. Bernd TRAPPMAIER Mergers & Acquisitions | Unternehmens­recht | Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Vertrags­recht
2100 Korneuburg Stockerauer Straße 5/5 marker
1 Bewertung
02
Dr. Agnes Maria KIENAST Familien­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Gesellschafts­recht | Unternehmens­recht | Scheidungs­recht
2100 Korneuburg Hauptplatz 24 marker
1 Bewertung
03
Dr. Daniela C. Schiesl-Müller Datenschutz­recht | Erb­recht | Familien­recht | Scheidungs­recht | Straf­recht | Verkehrs­recht | Vertrags­recht | Zivil­recht | Gesellschafts­recht
2100 Korneuburg Schubertstraße 4/1 marker
0 Bewertungen
04
Mag. Katharina RIEDER Datenschutz­recht | Gesellschafts­recht | Vertrags­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Wohnungseigentums­recht
2100 Korneuburg Hauptplatz 34 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema "Gesellschaftsrecht"

Expertentipp

Die Flexible Kapitalgesellschaft soll die besonderen Bedürfnisse von Start-Ups befriedigen. Eine erste Einschätzung, ob das gelingen wird, gibt es hier:

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Wird eine stille Gesellschaft abgeschlossen, beteiligt sich ein Gesellschafter an einem Unternehmen. Im Gegenzug erhält er eine Gewinnbeteiligung und bleibt weitgehend anonym. Welche Vor- und Nachteile daraus entstehen, erklärt dieser Beitrag.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Eine GmbH ist eine Kapitalgesellschaft mit beschränkter Haftung. Für ihre Gründung wird ein Gesellschaftsvertrag aufgesetzt. Wie hoch das Stammkapital sein muss und was es mit dem Gründungsprivileg auf sich hat, erklärt dieser Artikel.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Nach oben