164 Anwälte - in Klagenfurt
81
Dr. Thomas GRUBER Stiftungs­recht | Vertrags­recht | Gesellschafts­recht | Unternehmens­recht
9020 Klagenfurt Theaterplatz 5 marker
0 Bewertungen
82
9020 Klagenfurt Alter Platz 24/I marker
0 Bewertungen
83
Dr. Wilhelm DUREGGER Scheidungs­recht | Familien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Zivil­recht
9020 Klagenfurt Pfarrhofgasse 2/1 marker
0 Bewertungen
84
Dr. Wolfgang TAUTSCHNIG Gesellschafts­recht | Gewerbe­recht | Verwaltungs­recht | Wirtschafts­recht
9020 Klagenfurt Villacher Straße 1A/7 marker
0 Bewertungen
85
Ing.Mag. Andreas OMAN Wirtschafts­recht | Vertrags­recht | Vergabe­recht | Unternehmens­recht
9020 Klagenfurt Heuplatz 2 marker
0 Bewertungen
86
Mag. Andreas NOWAK Wirtschafts­recht | Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Vertrags­recht | Insolvenz­recht
9020 Klagenfurt St. Veiter Ring 51A/1/II marker
0 Bewertungen
87
Mag. Axel SEEBACHER Vertrags­recht | Insolvenz­recht | Verkehrs­recht | Erb­recht
9020 Klagenfurt Bahnhofstraße 39/EG marker
0 Bewertungen
88
Mag. Benjamin DELLACHER, LL.M. Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Wirtschafts­recht | Zivil­recht | Sport­recht | Mediation
9020 Klagenfurt Dr. Franz Palla-Gasse 21 marker
0 Bewertungen
89
Mag. Christian BAUER Bank- und Kapitalmarkt­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Insolvenz­recht | Medien­recht
9020 Klagenfurt Herrengasse 6/I marker
0 Bewertungen
90
Mag. Christian FILIPPITSCH Europa­recht | Kartell­recht
9020 Klagenfurt Am Fleischmarkt 9/4 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema ""

Rechtsnews

Im glühend heißen Sommer steigt neben der Temperatur auch vermehrt das Risiko eines Arbeitsunfalles. Daher sind die Unternehmen verpflichtet, entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Ziel ist es, eine mögliche Gefahr durch die hohen Temperaturen oder die intensive Sonneneinstrahlung weitmöglichst zu minimieren.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Seit November 2017 muss bei Abschluss eines Mietvertrags keine Gebühr mehr gezahlt werden. Bei gewerblich genutzten Immobilien ist sie aber weiterhin fällig.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

Die Behandlung von Patienten ist längst nicht mehr die einzige Aufgabe von Ärztinnen und Ärzten. In den vergangenen 25 Jahren hat sich der Verantwortungsbereich der Mediziner drastisch ausgeweitet. Zu ihren Pflichten zählt heute unter anderem auch die Aufklärung von Patienten über die geplante Behandlung. Erfolgt sie nicht, riskieren Ärzte – auch bei völlig korrekter Behandlung – Rechtstreitigkeiten und Schadenersatzansprüche. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die Hintergründe und Anforderungen an die Patientenaufklärung.

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Klagenfurt nach Rechtsgebiet

Nach oben