160 Anwälte - Klagenfurt
71
9020 Klagenfurt Lidmanskygasse 39 marker
0 Bewertungen
72
Dr. Renate NAPETSCHNIG Familien­recht | Inkasso- und Exekutions­recht | Mediation | Zivil­recht | Scheidungs­recht
9020 Klagenfurt Sterneckstraße 3/II marker
0 Bewertungen
73
Dr. Robert MOGY Wirtschafts­recht
9020 Klagenfurt Bahnhofstraße 41 marker
0 Bewertungen
74
Dr. Roland GRILC Gesellschafts­recht | Urheber­recht | Unternehmens­recht | Insolvenz­recht | Wirtschafts­recht | Marken­recht | Patent­recht
9020 Klagenfurt Karfreitstraße 14/III marker
0 Bewertungen
75
Dr. Tanja GEWOLF-MULLEY Familien­recht | Erb­recht | Gesellschafts­recht | Insolvenz­recht | Vertrags­recht | Scheidungs­recht
9020 Klagenfurt Paradeisergasse 9 marker
0 Bewertungen
76
Dr. Tatjana DWORAK Verwaltungs­recht | Gewerbe­recht | Bau­recht
9020 Klagenfurt Sterneckstraße 19 marker
0 Bewertungen
77
Dr. Thomas GRUBER Stiftungs­recht | Vertrags­recht | Gesellschafts­recht | Unternehmens­recht
9020 Klagenfurt Theaterplatz 5 marker
0 Bewertungen
78
9020 Klagenfurt Alter Platz 24/I marker
0 Bewertungen
79
Dr. Wilhelm DUREGGER Scheidungs­recht | Familien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Zivil­recht
9020 Klagenfurt Pfarrhofgasse 2/1 marker
0 Bewertungen
80
Dr. Wolfgang TAUTSCHNIG Gesellschafts­recht | Gewerbe­recht | Verwaltungs­recht | Wirtschafts­recht
9020 Klagenfurt Villacher Straße 1A/7 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema ""

Expertentipp

Mit rechtskräftigen gerichtlichen Verurteilungen gehen häufig auch über die Verurteilung hinaus nachteilige Folgen Hand in Hand. Der Betroffene rechnet in der Regel jedoch weder im Zeitpunkt der Tatbegehung noch im Zeitpunkt der Verurteilung mit dem Eintritt entsprechender Nebenfolgen. Viele dieser nachteiligen Nebenfolgen entfalten dabei ex lege mit Rechtskraft der gerichtlichen Verurteilung ihre Wirkung. Sie treffen den Verurteilten oftmals härter als die verhängte Strafe selbst.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

Krankenanstalten und niedergelassene Ärzte haben als Dienstleistungserbringer einen wichtigen Auftrag im Rahmen der Versorgung von Patienten wahrzunehmen. Leider kommt es dabei vor, dass die ärztliche Dienstleistung nicht dem entspricht, was sich der Patient vorstellt bzw. dem Patienten aus der Behandlung ein Nachteil entsteht. Auch wenn vielfältig rechtliche Rahmenbedingungen für den Umgang mit den daraus resultierenden Situationen bestehen und geschaffen wurden, ist der Umgang mit dem Thema Arzthaftung für viele ein rotes Tuch.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

Im Herbst 2015 tritt das Alternativfinanzierungsgesetz (AltFG) in Kraft, welches insbesondere Crowdfunding und Bürgerbeteiligungen erleichtern wird. Durch eine gleichzeitige Änderung des Kapitalmarktgesetzes (KMG) wird auch die Finanzierung mittelständischer Unternehmen über den Kapitalmarkt vereinfacht. Im Wesentlichen wird statt der bisher recht schnell greifenden Prospektpflicht ein mehrfach abgestuftes System eingeführt. Außerdem wird ein Rechtsrahmen für Betreiber von Crowdfunding-Plattformen geschaffen. Im Folgenden werden die wesentlichen Fragen kurz dargestellt.

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Klagenfurt nach Rechtsgebiet

Nach oben