164 Anwälte - in Klagenfurt
61
Dr. Julia KUSTERNIGG Gesellschafts­recht | Unternehmens­recht | Stiftungs­recht | Arbeits­recht | Mergers & Acquisitions
9020 Klagenfurt Viktringer Ring 5/3 marker
0 Bewertungen
62
Dr. Karl SAFRON Gesellschafts­recht | Insolvenz­recht | Miet­recht | Stiftungs­recht | Wirtschafts­recht
9020 Klagenfurt Alter Platz 24/III marker
0 Bewertungen
63
Dr. Karlheinz DE CILLIA Erb­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Konsumentenschutz | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Verkehrs­recht
9020 Klagenfurt Kraßniggstraße 46/1 marker
0 Bewertungen
64
Dr. Leo GRÖTSCHNIG Gesellschafts­recht | Insolvenz­recht | Straf­recht | Vertrags­recht | Wirtschaftsstraf­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Unternehmens­recht
9020 Klagenfurt Theaterplatz 5 marker
0 Bewertungen
65
Dr. Leopold F. WAGNER Urheber­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Verwaltungsstraf­recht | Zivil­recht | Marken­recht | Patent­recht
9020 Klagenfurt Alter Platz 34/I marker
0 Bewertungen
66
Dr. Ludwig NOTSCH Datenschutz­recht | Marken­recht | Urheber­recht
9020 Klagenfurt Lastenstraße 14 marker
0 Bewertungen
67
Dr. Manfred ANGERER Bank- und Kapitalmarkt­recht | Gewerbe­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Verkehrs­recht | Wirtschafts­recht
9020 Klagenfurt Neuer Platz 5/II marker
0 Bewertungen
68
Dr. Margot TONITZ Familien­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Versicherungs­recht | Scheidungs­recht
9020 Klagenfurt Radetzkystraße 2/II marker
0 Bewertungen
69
Dr. Martin WIEDENBAUER Gesellschafts­recht | Mergers & Acquisitions | Unternehmens­recht | Wirtschafts­recht | Bank- und Kapitalmarkt­recht
9020 Klagenfurt Gabelsbergerstraße 5 marker
0 Bewertungen
70
Dr. Maximilian MOTSCHIUNIG Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Erb­recht | Miet­recht
9020 Klagenfurt Bahnhofstraße 29 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema ""

Rechtsnews

Im glühend heißen Sommer steigt neben der Temperatur auch vermehrt das Risiko eines Arbeitsunfalles. Daher sind die Unternehmen verpflichtet, entsprechende Vorkehrungen zu treffen. Ziel ist es, eine mögliche Gefahr durch die hohen Temperaturen oder die intensive Sonneneinstrahlung weitmöglichst zu minimieren.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

„Sterben und Erben bringen viel Kummer“. Ganz im Sinne dieses deutschen Sprichwortes steht auch die letzte Entscheidung des Obersten Gerichtshofes OGH 2Ob86/21t 26.05.2021 zum Thema fremdhändiges Testament. Der Tod eines geliebten Menschen an sich ist schon mit genügend Kummer verbunden, da sollte zumindest der Nachlass des Verstorbenen nicht noch zusätzlich für Probleme sorgen. Der „letzte Wille“ einer verstorbenen Person trägt jedoch bekanntlich ein großes Streitpotential in sich, kann er sich schließlich nicht mehr dazu äußern. Wichtig ist daher, dass schon zu Lebzeiten alle Formerfordernisse und sonstigen Voraussetzungen für ein gültiges Testament eingehalten werden, damit die Abwicklung der Verlassenschaft so reibungslos wie möglich von statten gehen kann.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

Für Eltern ist der Umgang und der Kontakt zum eigenen Kind ein elementares Bedürfnis. Trennen sich die Eltern oder lassen sich scheiden, kann es schnell zu Konflikten führen, wenn sich der Vater und die Mutter über das Sorge- und Kontaktrecht nicht einigen können. Wer das Sorgerecht bei verheirateten und unverheirateten Paaren erhält und wann eine gemeinsame Obsorge gegen den Willen eines Elternteiles erreicht werden kann, erklärt die Rechtsanwältin und Familienrechts-Expertin Dr. Andrea Höfle-Stenech, LL.M. im Interview.

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Klagenfurt nach Rechtsgebiet

Nach oben