418 Anwälte - in Graz
81
Dr. Barbara Cecil PRASTHOFER WAGNER Erb­recht | Familien­recht | Mediation | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Scheidungs­recht | Straf­recht | Unternehmens­recht | Vertrags­recht | Zivil­recht
8010 Graz Marburger Kai 47/3 marker
0 Bewertungen
82
Dr. Bernhard ASTNER Mergers & Acquisitions | Insolvenz­recht | IT-Recht | Medien­recht | Unternehmens­recht
8010 Graz Karmeliterplatz 4 marker
0 Bewertungen
83
8020 Graz Schiffgasse 6/I marker
0 Bewertungen
84
Dr. Candidus CORTOLEZIS Wirtschafts­recht | Insolvenz­recht | Wirtschaftsstraf­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht
8010 Graz Hauptplatz 14 marker
0 Bewertungen
85
Dr. Christa KOHL-RUPP Scheidungs­recht | Familien­recht | Erb­recht | Verkehrs­recht | Miet­recht | Vertrags­recht | Unternehmens­recht | Gesellschafts­recht | Bau­recht
8010 Graz C.-v.-Hötzendorfstr. 33/2.Stock,Tür 7 marker
0 Bewertungen
86
Dr. Christian BÖHM Liegenschafts- und Immobilien­recht | Miet­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Familien­recht | Scheidungs­recht
8020 Graz Annenstr. 10/I (Eing.St.Georgeng.1) marker
0 Bewertungen
87
Dr. Christian HORWATH Zivil­recht | Arbeits­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Gesellschafts­recht | IT-Recht
8010 Graz Conrad-von-Hötzendorf-Straße 6 marker
0 Bewertungen
88
Dr. Christian PFANDL Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Gesellschafts­recht | Insolvenz­recht | Marken­recht
8010 Graz Herrengasse 28 marker
0 Bewertungen
89
Dr. Christian PURKARTHOFER Straf­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Insolvenz­recht
8010 Graz Radetzkystraße 6 marker
0 Bewertungen
90
Dr. Christian RIESEMANN Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Schiedsgerichtsbarkeit | Vergabe­recht | Europa­recht
8020 Graz Stockergasse 10/Ecke Lendplatz marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps

Rechtsnews

Was ändert sich durch die OGH-Entscheidung in der Onlinekasino Sparte? Illegale Onlinekasino Geschäftsführer*Innen haften. Glücksspielindustrie im Wandel. Spieler*Innen- und Gesellschaftsschutz im Fokus. Haft und Schadenersatz möglich.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

COVID-19 hat den österreichischen Unternehmen eine Vielzahl an staatlichen Förderungen beschert. Erste Betrugsfälle wurden bereits gerichtsanhängig. Konkret hat die Finanzpolizei zwischen April 2020 und Juni 2020 über 31.000 Arbeitnehmer in mehr als 10.000 Betrieben im Zusammenhang mit Kurzarbeitsförderungen kontrolliert. Am Beispiel der Kurzarbeitshilfe soll dargestellt werden, mit welchen rechtlichen Konsequenzen im Betrugsfall zu rechnen ist und welche Handlungsalternativen bestehen.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Expertentipp

Die Regierungsvorlage der Börsegesetznovelle zur Umsetzung der EU-Marktmissbrauchsverordnung wurde gegenüber dem Ministerialentwurf an der ein oder anderen Stelle entschärft. Was sich konkret ändert, erläutert Kapitalmarkt-Experte und Rechtsanwalt Mag. Gernot Wilfling, Partner bei Müller Partner Rechtsanwälte.

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Graz nach Rechtsgebiet

Nach oben