418 Anwälte - in Graz
61
Mag. Gerhard STINGL Verkehrs­recht | Familien­recht | Inkasso- und Exekutions­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Scheidungs­recht
8010 Graz Kalchberggasse 10/III marker
0 Bewertungen
62
8010 Graz Raubergasse 27/ 1. Stock marker
0 Bewertungen
63
Mag. Philipp PALL Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Vertrags­recht | Zivil­recht
8010 Graz Wastiangasse 7 marker
0 Bewertungen
64
DI Dr. Peter BENDA Familien­recht | Erb­recht | Inkasso- und Exekutions­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Scheidungs­recht
8020 Graz Brückenkopfgasse 2/I marker
0 Bewertungen
65
Dr. Alexander HAAS Liegenschafts- und Immobilien­recht | Wirtschafts­recht | Zivil­recht | Bau­recht
8054 Graz-Seiersberg Haushamerstraße 1 marker
0 Bewertungen
66
Dr. Alexander ISOLA Bank- und Kapitalmarkt­recht | Gesellschafts­recht | Unternehmens­recht | Insolvenz­recht | Wirtschaftsstraf­recht
8010 Graz Marburger Kai 47 marker
0 Bewertungen
67
Dr. Alexander KLEIN Wohnungseigentums­recht | Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht
8010 Graz Hofgasse 3 marker
0 Bewertungen
68
Dr. Alexander M. SUTTER Liegenschafts- und Immobilien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Vergabe­recht | Verwaltungs­recht
8010 Graz Zimmerplatzgasse 1 marker
0 Bewertungen
69
Dr. Alexander SINGER Beamtendienst- und Disziplinar­recht | Verfassungs­recht und Grund­rechte | Vergabe­recht | Verwaltungs­recht
8010 Graz Brockmanngasse 91/I marker
0 Bewertungen
70
Dr. Alexandra FELDGRILL Scheidungs­recht | Familien­recht | Straf­recht | Verkehrs­recht | Zivil­recht
8010 Graz Körösistraße 158 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps

Rechtsnews

Was ändert sich durch die OGH-Entscheidung in der Onlinekasino Sparte? Illegale Onlinekasino Geschäftsführer*Innen haften. Glücksspielindustrie im Wandel. Spieler*Innen- und Gesellschaftsschutz im Fokus. Haft und Schadenersatz möglich.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Die Ehe in Österreich zu schließen, bedeutet einen rechtlichen bindenden Vertrag einzugehen. Dementsprechend ist die Heirat mit Rechten und Pflichten verbunden. Es stellt sich die Frage, ob aus juristischer Sicht die Vorteile oder die Nachteile einer Eheschließung überwiegen.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Über 300.000 Menschen sind in Österreich geringfügig beschäftigt. Dies betrifft alle Branchen, besonders stark jedoch den Handel und Tourismus. Viele geringfügig Beschäftigte fragen sich, worin sich ihr Beschäftigungsverhältnis von normalen Arbeitsverhältnissen unterscheidet: Bin ich sozialversichert, habe ich Anspruch auf Urlaubsgeld und wie sieht es mit der Kündigungsfrist aus?

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Graz nach Rechtsgebiet

Nach oben