Rechtsanwalt für Fremden- & Asylrecht – Aufenthaltserlaubnis, Staatsbürgerschaft & Co

Fremdenrecht

Das Fremdenrecht regelt die Einreise und den Aufenthalt von nicht-österreichischen Staatsbürgern in Österreich. Es bestimmt, welche Staatsbürger aus welchen Ländern ein Visum benötigen bzw. wie lange und aus welchen Gründen sie sich in Österreich aufhalten dürfen. Hier wird insbesondere zwischen EU-Staatsbürgern und Drittstaatenangehörigen unterscheiden. Zu den Regelungsgegenständen des Fremden rechts gehört auch die Verleihung der österreichischen Staatsbürgerschaft.

Aufenthalt von EU-Bürgern in Österreich

EU-Staatsbürger benötigen grundsätzlich kein Visum für die Einreise nach Österreich und dürfen sich 3 Monate in Österreich aufhalten. Wollen Sie länger als 3 Monate in Österreich bleiben, müssen Sie nachweisen, dass Sie als Arbeitnehmer oder Selbstständige in Österreich tätig sind oder über genügend Finanzmittel verfügen, um sich den Aufenthalt leisten zu können oder sich aus Ausbildungsgründen in Österreich aufhalten.

Aufenthalt von Drittstaatsangehörigen in Österreich

Auch Drittstaatsangehörige benötigen nicht immer ein Visum. Hier ist entscheidend, ob eine Visumfreiheit zwischen Österreich und dem betreffenden Staat vereinbart wurde. Wollen sich Drittstaatsangehörige länger als 6 Monate in Österreich aufhalten, ist ein Aufenthaltstitel notwendig.

In Österreich gibt es besondere Aufenthaltstitel für bestimmte Arbeitskräfte: „Rot-Weiß-Rot-Karte“, „Rot-Weiß-Rot-Karte-plus“ und „Blaue Karte EU“ für bestimmte Arbeitskräfte. Schließlich kann auch der Aufenthaltstitel  „Daueraufenthalt – EU“ Beantrag werden, wenn sich Drittstaatsangehörige seit 5 Jahre ununterbrochen in Österreich aufgehalten haben.

Asylrecht

Das österreichische Asylrecht ist im Asylgesetz 2005 geregelt. Es regelt die Gewährung von Asyl nach der Genfer Flüchtlingskonvention bzw. subsidiären Schutz. Grundsätzlich hat jeder Mensch Anspruch auf Asyl in Österreich, der aufgrund seiner Rasse, Religion, Nationalität, Zugehörigkeit zu einer bestimmten ethnischen oder sozialen Gruppe oder seiner politischen Überzeugung verfolgt wird.

Asylverfahren

Der Asylantrag ist in Österreich bei einem Sicherheitsorgan zu stellen. Liegen Fluchtgründe nach der Genfer Flüchtlingskonvention vor, wird der Asylstatus zuerkannt. Gegen ablehnende Entscheidungen kann eine Beschwerde an das Bundesverwaltungsgericht erhoben werden.

Ein Rechtsanwalt für Fremden- und Asylrecht unterstütz Sie bei:

  • Anerkennung als Flüchtling nach der Genfer Flüchtlingskonvention
  • Gewährung von subsidiären Schutz
  • Familiennachzug
  • Verleihung der Staatsbürgerschaft
  • Antragstellung für Aufenthaltsbewilligung (Erstanträge, Verlängerungsverfahren)
  • Niederlassungsbewilligung
  • „Rot-Weiß-Rot-Karte“
  • „Rot-Weiß-Rot-Karte-plus“
  • „Blaue Karte EU“
  • „Daueraufenthalt EU“

Sie haben ein rechtliches Problem und suchen eine Rechtsanwaltskanzlei mit Schwerpunkt Fremdenrecht & Asylrecht? In der untenstehenden Liste sind alle in Österreich tätigen und auf Fremdenrecht & Asylrecht spezialisierten Rechtsanwälte aufgeführt.

Klicken Sie auf das jeweilige Profil, um sich ein besserer Bild über den Anwalt zu machen. Informieren Sie sich über die Kontaktdaten und Schwerpunkte sowie Bewertungen und Erfahrungen von anderen Usern.

147 Anwälte - Fremden- und Asylrecht
01
Mag. Eva SCHMELZ
Mag. Eva SCHMELZ Familien­recht | Fremden- und Asyl­recht | Medien­recht | Arbeits­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Scheidungs­recht | Arzthaftungs­recht
1090 Wien Währinger Straße 16 Top 14 marker
43 Bewertungen
02
Mag. Philip RAFFLING
Mag. Philip RAFFLING Fremden- und Asyl­recht | Datenschutz­recht | IT-Recht | Gesellschafts­recht | Gewerbe­recht
1010 Wien Universitätsring 12/1/13 marker
9 Bewertungen
03
Mag. Wissam BARBAR
Mag. Wissam BARBAR Medien­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Straf­recht | Fremden- und Asyl­recht
1110 Wien Simmeringer Hauptstraße 171/9 marker
5 Bewertungen
04
Mag. Maximilian KÖNIG
Mag. Maximilian KÖNIG Gesellschafts­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Miet­recht | Datenschutz­recht | IT-Recht | Fremden- und Asyl­recht | Vertrags­recht | Start-Up Beratung | Schiedsgerichtsbarkeit
1030 Wien Am Modenapark 10/10 marker
4 Bewertungen
05
Mag. Thomas LOOS
Mag. Thomas LOOS Familien­recht | Zivil­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Straf­recht | Erb­recht | Scheidungs­recht | Fremden- und Asyl­recht
4400 Steyr Schönauerstraße 7 marker
0 Bewertungen
06
Mag Michaela Krömer LL.M (Harvard)
Mag Michaela Krömer LL.M (Harvard) Datenschutz­recht | Fremden- und Asyl­recht | Gesellschafts­recht | Internationales Recht | Start-Up Beratung | Straf­recht | Verfassungs­recht und Grund­rechte | Wirtschafts­recht | Wirtschaftsstraf­recht
1030 Wien Sprechstelle: Marxergasse 24/2 marker
5 Bewertungen
07
Mag. Dr. Ralf Heinrich HÖFLER Scheidungs­recht | Erb­recht | Familien­recht | Fremden- und Asyl­recht | Insolvenz­recht | Privatkonkurs & Schuldnerberatung
1030 Wien Untere Viaduktgasse 6/6 marker
4 Bewertungen
08
Mag. Nuray TUTUS KIRDERE Fremden- und Asyl­recht | Zivil­recht | Straf­recht | Familien­recht
1010 Wien Herrengasse 6-8/4/1 marker
2 Bewertungen
09
Dr. Günther SULAN Arbeits­recht | Fremden- und Asyl­recht | Miet­recht | Vereins­recht | Wohnungseigentums­recht
1010 Wien Biberstraße 10/9 marker
1 Bewertung
10
Dr. Josef UNTERWEGER Arbeits­recht | Medien­recht | Verwaltungs­recht | Fremden- und Asyl­recht
1080 Wien Buchfeldgasse 19a marker
1 Bewertung

Anwälte für Fremden- und Asylrecht nach Stadt

Nach oben