Rechtsanwalts-Übersicht für Erbrecht in Braunau/Inn

Sie haben eine rechtliche Frage im Bereich Erbrecht und suchen einen spezialisierten Rechtsanwalt in Braunau/Inn? Weiter unten finden Sie eine Liste von Rechtsanwälten in Braunau/Inn mit Bewertungen von Klienten. Auf dem jeweiligen Profil können Sie sich ein besseres Bild machen, ob der betreffende Anwalt für Sie in Frage kommt.

Falls Sie einen Rechtsanwalt in Braunau/Inn mit einer anderen Spezialisierung als Erbrecht suchen, finden Sie hier eine weitere Auswahl von Rechtsbereichen:

2 Anwälte - Erbrecht in Braunau/Inn
01
Dr. Monika HOLZINGER Familien­recht | Erb­recht | Konsumentenschutz | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Zivil­recht | Scheidungs­recht
5280 Braunau/Inn Stadtplatz 36 marker
0 Bewertungen
02
Mag. Gerald HAMMINGER Inkasso- und Exekutions­recht | Miet­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Erb­recht
5280 Braunau/Inn Linzerstraße 1/Stadtplatz 49 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema "Erbrecht"

Expertentipp

Erbschaft in ihrer Wahlheimat Italien verstorbener Österreicher – wie ist bei der Erbschaftsannahme vorzugehen? Welches Land ist zur Durchführung der Verlassenschaftsabhandlung zuständig?

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Selbstgeschriebene Testamente sind immer gültig, Schulden werden nie vererbt und wenn man will, kann man die gesamte Familie enterben – wir räumen mit den 6 häufigsten Irrtümern beim Erben auf.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Stirbt der Ehegatte, bestimmt sich die Höhe des Erbes des überlebenden Ehepartners nach den Verfügungen im Testament. Hat der Verstorbene kein Testament hinterlassen, kommt es in Österreich zur gesetzlichen Erbfolge. Ehepartner haben dann Anspruch auf ein bis zwei Drittel des Erbes. Die genaue Höhe hängt davon ab, ob der Verstorbene Kinder hat.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Nach oben