18 Anwälte - in Amstetten
01
Mag. Leopold LUEGMAYER-LATSCHBACHER Scheidungs­recht | Familien­recht | Inkasso- und Exekutions­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Zivil­recht
3300 Amstetten Ardaggerstraße 17 marker
2 Bewertungen
02
Dr. Martin BRANDSTETTER Unternehmens­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Wirtschafts­recht | Insolvenz­recht
3300 Amstetten Bahnhofstraße 2 (Hofmann Center) marker
1 Bewertung
03
Mag. Iris Alexandra MACHTINGER Insolvenz­recht | Wirtschafts­recht | Gesellschafts­recht | Urheber­recht | Zivil­recht | Marken­recht | Patent­recht
3300 Amstetten Franz Kollmann-Straße 4/2/3 marker
1 Bewertung
04
3300 Amstetten Burgfriedstraße 17 marker
1 Bewertung
05
3300 Amstetten Ybbsstraße 66/II/1 marker
0 Bewertungen
06
Dr. Johannes GRAHOFER Scheidungs­recht | Zivil­recht | Familien­recht | Verkehrs­recht | Urheber­recht | Marken­recht | Patent­recht
3300 Amstetten Bahnhofstraße 26 marker
0 Bewertungen
07
3300 Amstetten Graben 42 marker
0 Bewertungen
08
3300 Amstetten Graben 42 marker
0 Bewertungen
09
Mag. Manfred SIGL Scheidungs­recht | Familien­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Verkehrs­recht
3300 Amstetten Bahnhofstraße 8 marker
0 Bewertungen
10
3300 Amstetten Hauptplatz Nr. 35/1 marker
0 Bewertungen

Rechtsnews & Expertentipps zum Thema ""

Expertentipp

Eine rechtskräftige Verurteilung durch ein österreichisches Strafgericht zieht nicht nur die bekannten Sanktionen wie Freiheitsstrafen, Geldstrafen, vorbeugende Maßnahmen - wie beispielsweise die Unterbringung in einer Anstalt für entwöhnungsbedürftige Rechtsbrecher - oder vermögensrechtliche Anordnungen nach sich, sondern darüber hinaus auch den Eintrag im österreichischen Strafregister. Hinweis: Bei einer diversionellen Erledigung eines Strafverfahrens nach den §§ 198 ff StPO endet das Verfahren ohne Schuldspruch und damit auch ohne rechtskräftige Verurteilung des Beschuldigten. Eine solche diversionelle Erledigung zieht damit auch keinen Eintrag im Strafregister nach sich, was einen enormen Vorteil der Diversion darstellt. Vollständigkeitshalber ist aber festzuhalten, dass die Diversion justizintern dokumentiert wird/ist.

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Viele ältere Menschen möchten auch in der Pension nicht untätig sein und einer Beschäftigung nachgehen. Aber wie wirkt sich das auf die Pension aus und welche steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Konsequenzen hat das?

HIER ZUM ARTIKEL ›
Rechtsnews

Testament & Schenkung auf den Todesfall – worin bestehen die Unterschiede und was sollten Geschenkgeber unbedingt beachten?

HIER ZUM ARTIKEL ›

Anwälte in Amstetten nach Rechtsgebiet

Nach oben