Mag. Petra LABACK LABACK LAW Rechtsanwaltskanzlei - attorney at law

Arbeits­recht | Liegenschafts- und Immobilien­recht | Miet­recht | Schadenersatz- und Gewährleistungs­recht | Sozial­recht | Gesellschafts­recht | Unternehmens­recht | Zivil­recht

Mag. Petra LABACK

Bewertung

3 Bewertungen
Geben Sie Ihr persönliches Feedback.Jetzt Bewerten
LABACK LAW Rechtsanwaltskanzlei - attorney at law

Übersicht

Kanzleigründung/Mitgliedschaft:
Die Rechtsanwaltskanzlei besteht seit September 2015.

Mitarbeiterzahl:
In der Kanzlei werden 3 MitarbeiterInnen beschäftigt.

Einzugsgebiet Mandanten:
Meine KlientInnen kommen aus ganz Wien und Wien-Umgebung.

Leistungen, Fachgebiete und/oder Spezialisierung:
Ich absolvierte das Studium der Rechtswissenschaften an der Karl-Franzens-Universität Graz. Bereits während des Studiums spezialisierte ich mich auf Arbeitsrecht und absolvierte fachbezogene Praktika im In- und Ausland. Ich war zudem wissenschaftliche Mitarbeiterin von Univ.-Prof. Dr. Günther Löschnigg, Institut für Arbeits- und Sozialrecht, Karl-Franzens-Universität Graz.
Meine anwaltliche Laufbahn begann ich als Rechtsanwaltsanwärterin in der auf Arbeitsrecht und Liegenschaftsrecht spezialisierten Kanzlei Stampfer & Orgler in Graz. In der Folge war ich für die in Graz und Wien situierte Held Berdnik Astner & Partner Rechtsanwälte GmbH in den Bereichen Arbeitsrecht, allgemeines Zivilrecht, Prozessführung und Managerhaftung auch als Rechtsanwältin tätig, nachdem ich im Jänner 2009 in die Liste der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte eingetragen wurde.
Aufgrund meiner Spezialisierung und meiner jahrelangen Prozesserfahrungen wurde ich Partnerin der Taylor Wessing e/n/w/c Natlacen Walderdorff Cancola Rechtsanwälte GmbH und anschließend Partnerin der Weinrauch & Partner Rechtsanwälte OG.
Im Herbst 2015 gründete ich LABACK LAW.
Meine Schwerpunkte sind:
• Arbeitsrecht
• Immobilienrecht
• Prozessführung
• Wirtschaftsrecht
• Unternehmensrecht

Weitere Tätigkeitsbereiche sind Verwaltungsstrafrecht, Miet- und Wohnrecht, Gesellschaftsrecht, Medizinrecht, Urheber-, Kunst- und Markenrecht sowie Inkasso.

Erfolgsfaktoren:
Sie treffen auf hochqualifiziertes Fachwissen, langjährige Gerichtserfahrung und Beratungstätigkeit. Ihr Anliegen wird treffsicher, rasch und ökonomisch sinnvoll umgesetzt. Zu den großen Stärken zählen persönliche Betreuung, ausgewiesene gerichtliche und außergerichtliche Verhandlungsstärke, jahrelange Kenntnis der österreichischen Arbeits- und Zivilgerichtsbarkeit sowie nationale und internationale Netzwerke.

Erwähnenswertes:
Ich veröffentliche regelmäßig Fachbeiträge und durfte den arbeitsrechtlichen Beitrag „Einstieg für Unternehmensgründer & Unternehmensentwickler“ im Verlag LexisNexis bearbeiten.
Weiters habe ich als Autorin bei dem neu im WEKA-Verlag erschienenen Werk „Handbuch Arbeitszeitrecht“ mitgewirkt.
Beiträge zum Thema Recht: LABACK LAW News

Zusatzausbildungen:
• Vertragsrecht an der Universität Krems
• Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitspsychologie an der Sigmund-Freud-Universität

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: von 8:00 bis 12:30 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: von 8:00 bis 13:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung.

Rechtsgebiete:
Spezialgebiete:
  • Arbeitsrecht
  • Arbeitsstrafrecht
  • Liegenschafts- und Immobilienrecht
  • Prozessführung
Fremdsprachen:
Nach oben