Mag. Leonhard KREGCJK

Straf­recht | Verkehrs­recht | Verwaltungs­recht | Unternehmens­recht

Bewertung

2 Bewertungen
Geben Sie Ihr persönliches Feedback.Jetzt Bewerten

Übersicht

Kanzleigründung/Mitgliedschaft:
Die Kanzlei wurde 2014 gegründet.

Mitarbeiterzahl:
Das Team besteht aus 2 Mitarbeitern.

Einzugsgebiet Mandanten:
Meine Klienten kommen aus ganz Wien, Niederösterreich und der Steiermark.

Leistungen, Fachgebiete und/oder Spezialisierung:
Als selbstständiger Rechtsanwalt in Strafsachen bin ich Ihr Berater und Vertreter in strafrechtlichen Situationen, z.B. bei Gewaltdelikten, Eigentumsdelikten, Suchtmittelmissbrauch, Sexualdelikten sowie Wirtschafts- und Finanzstrafsachen.
Die fachliche Spezialisierung meiner Kanzlei und die Arbeit im Kleinteam garantieren höchste Kompetenz und persönliche Beratung. Freispruch und Enthaftung – der Sieg im Strafverfahren steht und fällt mit der zutreffenden Bewertung der Beweismittel. Meine Aufgabe ist es, die Prozessstrategie genau darauf abzustimmen und mit juristischer Raffinesse und Fingerspitzengefühl vor Gericht das Beste für meine Klienten herauszuholen. Ich verteidige Ihre Interessen und führe Sie erfolgreich durch das Strafverfahren.
Wer weiß, gewinnt. Deshalb ist es mir wichtig, sowohl in der Praxis als auch wissenschaftlich immer auf dem aktuellsten Stand zu sein. Mein Know-how und meine Erfahrungen gebe ich als Lektor auch an Studierende weiter.

Erfolgsfaktoren:
Ich habe mich von Anfang an auf das Strafrecht konzentriert und bin mit absoluter Überzeugung und voller Leidenschaft Strafverteidiger. Meine langjährige Erfahrung in der Führung von Strafprozessen, die ich schon während meiner Ausbildung sammeln konnte, sowie mein umfassendes Wissen über aktuelle Entscheidungen, die Strafprozessordnung und die Menschenrechtskonvention machen mich zu Ihrem vertrauensvollen Anwalt in allen strafrechtlichen Belangen.

Erwähnenswertes:
Publikationen:
• Kregcjk, Verteidigung in Sexualstrafverfahren in Kier/Wess (Hrsg), Handbuch Strafverteidigung, Wien 2017, 645
• Kregcjk, Komplementär oder widersprüchlich? Aufenthaltsbeendende Maßnahmen während einer gesundheitsbezogenen Maßnahme, Jahresbericht Verein B.A.S.I.S. 2016, 21
• Kregcjk, Rechtsschutz und Haftvollzug in Soyer (Hrsg), Strafverteidigung – Freiheitsentziehung und Menschenwürde, Wien 2016, 135

Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag: von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr
Im Falle einer Einvernahme/Festnahme oder Hausdurchsuchung erreichen Sie die Notfallhotline unter: 0676 847807101

Rechtsgebiete:
Spezialgebiete:
  • Suchtgiftkriminalität
Qualifikationen:
  • seit 2017 Lektor an der FH Wiener Neustadt - Wieselburg
  • seit 2014 selbständiger Rechtsanwalt in Wien
  • 2012 Rechtsanwaltsprüfung
  • 2008 – 2014 Rechtsanwaltsanwärter
  • 2007 – 2008 Gerichtspraxis im Sprengel des OLG Wien
  • 2002 – 2007 Studium zum Magister der Rechtswissenschaften an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien
Fremdsprachen:
Nach oben